ERBACHER Bestattungen - Ein Abschied in Würde
 

Service-Tel. 0700 - 2272 4433 täglich 24 h erreichbar

Grundsätzlich gibt es zwei unterschiedliche Bestattungsarten:

Erdbestattung (Körperbestattung)

und

Feuerbestattung - welche in verschiedene Abläufe und Beisetzungsarten gegliedert ist.

So kann eine Trauerfeier mit dem Sarg stattfinden und im Anschluss die Überführung ins Krematorium, sodass ca. 5 Tage später die Urne zur Beisetzung zur Verfügung steht.

Oder,

es findet direkt vom Sterbeort die Überführung statt und ca. 5 Tage später die Trauerfeier mit Urnenbeisetzung auf dem Friedhof.

Ist die Feuerbestattung durchgeführt, gibt es auch alternative Möglichkeiten zum Friedhof, wie:

-Seebestattung 

-Baumbestattung

. . . . .